Read more about the article Florian Hahn: Bäume pflanzen für ein besseres Klima
Florian Hahn: Bäume Pflanzen fürs Klima

Florian Hahn: Bäume pflanzen für ein besseres Klima

DEUTSCHLAND ALS VORBILD FÜR KLIMASCHUTZDeutschland steigt als einziges Land der Welt aus Kohle und Atomenergie aus•2020 kamen ca. 45 % des Stroms aus erneuerbaren Energien•Die CO2-Emissionen haben sich in 2020 im Vergleich zu 1990 um über 40 % reduziert.Ziele Deutschlands•Klimaneutralität bis 2045 (EU erst 2050)•Reduktion von Treibhausgasen bis 2030 um 65 Prozent •Kohleausstieg bis spätestens 2038•Anteil Erneuerbarer Energien von 65 % bis 2030Maßnahmen Deutschlands•Wir führen eine stetig steigende CO2-Bepreisung ein bei gleichzeitiger Entlastung über…

WeiterlesenFlorian Hahn: Bäume pflanzen für ein besseres Klima

Klimaschutz mit Anja Weisgerber und Florian Hahn

"Klimaschutzpolitik der CDU/CSU-Fraktion. Wo stehen wir - wo wollen wir hin?" Wann: Donnerstag, 15. Juli 2021, 19:00 Uhr Wo: Zum Neuwirt Huber, Erdinger Str. 2, 85551 KirchheimHierzu ist Anmeldung unter umwelt.akml@gmail.com erforderlich. Oder: Per Livestream Meeting beitreten Der Arbeitskreis Umwelt der CSU München-Land freut sich auf Ihren Besuch - Präsens oder online!

WeiterlesenKlimaschutz mit Anja Weisgerber und Florian Hahn
Read more about the article Klimaplattform unterstützt BaySICS
BaySICS - Naturbeobachtung vor Ort in Bayern

Klimaplattform unterstützt BaySICS

Der Klimawandel betrifft uns alle und wir müssen jetzt umsteuern „Wir sind mittendrin im Klimawandel. Er ist menschengemacht und seine Auswirkungen sind weltweit und in allen Systemen sichtbar. Wenn wir unverändert weitermachen, kommen wir zu Kipppunkten im Klimasystem mit drastischen Auswirkungen.“ Das war die Kernbotschaft von Prof. Annette Menzel bei ihrem Vortrag per Videokonferenz bei der Klimaplattform München Land. Vor Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem gesamten Landkreis München fasste die Professorin für Ökoklimatologie an…

WeiterlesenKlimaplattform unterstützt BaySICS

Ökoklimatologin Prof. Menzel referiert bei der Klimaplattform

Der Klimawandel betrifft uns alle und wir müssen jetzt umsteuern „Wir sind mittendrin im Klimawandel. Er ist menschengemacht und seine Auswirkungen sind weltweit und in allen Systemen sichtbar. Wenn wir unverändert weitermachen, kommen wir zu Kipppunkten im Klimasystem mit drastischen Auswirkungen.“ Das war die Kernbotschaft von Prof. Annette Menzel bei ihrem Vortrag per Videokonferenz bei der Klimaplattform München Land. Vor Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem gesamten Landkreis München fasste die Professorin für Ökoklimatologie an…

WeiterlesenÖkoklimatologin Prof. Menzel referiert bei der Klimaplattform

Vortrag zu „Klimaerwärmung durch CO2“ am 15.04.2021

Am Donnerstag 15. April um 19.30 Uhr referiert Frau Prof. Dr. Annette Menzel per Videokonferenzschaltung zum Thema "Klimaerwärmung durch CO2 und die Auswirkungen von Pflanzen auf das lokale Klima". Näheres zur Referentin, dem Inhalt und die Zugangsdaten zur Videoschaltung entnehmen Sie bitte dem nachstehendem Text bzw. der unten stehenden Datei:(Zugangs-Link: Meeting beitreten Dokument zum herunterladen: 20210415_Einladung_Vortrag-Menzel-3Herunterladen

WeiterlesenVortrag zu „Klimaerwärmung durch CO2“ am 15.04.2021
Read more about the article Gründung der „Klimaplattform“ der CSU München-Land
Online-Kick-Off der Klimaplattform

Gründung der „Klimaplattform“ der CSU München-Land

Nicht nur über Klimaschutz reden, sondern diesen auch vor Ort in den Kommunen umsetzen. Dies ist das Ziel der Klimaplattform der CSU München Land.  Auf Anregung von Kommunalpolitikern und mit Unterstützung des CSU-Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Florian Hahn wird eine Möglichkeit geschaffen, sich über neueste Entwicklungen zum Klimaschutz zu informieren, sich über konkrete Ideen auszutauschen und Best-Practice-Beispiele weiterzugeben. Die Federführung unternimmt Dr. Matthias Ruhdorfer, Altbürgermeister aus Schäftlarn und Vorsitzender des Umweltarbeitskreises der CSU München-Land. „Uns…

WeiterlesenGründung der „Klimaplattform“ der CSU München-Land
Read more about the article KPV, AKU und ELF im Landkreis München für flexible Ausgleichsmaßnahmen
Blühstreifen im Acker

KPV, AKU und ELF im Landkreis München für flexible Ausgleichsmaßnahmen

n einer gemeinsamen Sitzung haben sich die Arbeitskreise Kommunales, Landwirtschaft und Umwelt für eine flexible Anwendung bei Ausgleichsmaßnahmen im Naturschutzrecht im Landkreis München ausgesprochen. Insbesondere die „Produktionsintegrierte Kompensation“ (PIK) nach der Bayerischen Kompensationsverordnung (BayKompV) bietet einen interessanten Ansatz für Landwirte. Die notwendige Ausgleichsfläche kann bei diesem Ansatz vom Landwirt flexibel auf dessen Fläche verteilt und damit bei Bedarf auch wieder verlagert werden. Bei der bisher praktizierten Ausgleichsfläche wird dem Landwirt die Ausgleichsfläche dauerhaft entzogen…

WeiterlesenKPV, AKU und ELF im Landkreis München für flexible Ausgleichsmaßnahmen
Read more about the article Besichtigung „Heidehaus“ in Fröttmaning
Besuchergruppe vor dem Heidehaus in Fröttmaning

Besichtigung „Heidehaus“ in Fröttmaning

Artenschutz ist gerade in einer boomenden Region wie München wichtig. Ein besonderes Beispiel hierzu zeigen die Flächen des Heideflächenvereins Münchner Norden e.V.. Auf Einladung des Arbeitskreises Umweltsicherung und Landesplanung (AKU) der CSU München-Land trafen sich Interessierte im Heidehaus in Fröttmaning.Die Geschäftsführerin Christine Joas erläuterte die Ziele des Heideflächenvereins: Die Heideflächen im Münchner Norden mit dem Naturschutzgebiet Mallertshofer Holz, der Garchinger Heide und der Fröttmaninger Heide sollen in ihren unterschiedlichen Ausprägungen erhalten bleiben und wo…

WeiterlesenBesichtigung „Heidehaus“ in Fröttmaning