Read more about the article Rückblick AKU auf die Jahre 2019-2021
Besichtigung "Rauchhof" und Gelände "Landesgartenschau 2024" in Kirchheim

Rückblick AKU auf die Jahre 2019-2021

Artenschutz und Ausgleichsflächen Schwerpunkte der Arbeit des AKU vor der Corona-Pandemie waren der Artenschutz und das Thema Ausgleichsflächen. Mit Wolfram Vaitl, dem Präsidenten des Bayerischen Landesverband für Gartenbau und Landespflege, und dem Kreisobmann des BBV Anton Stürzer wurden die Ergebnisse des „Runden Tisches Artenschutz“ diskutiert. Hierbei waren sich die Teilnehmer einig, dass die CSU diese Themen offensiver besetzen müsse. Beim Ausgleich von Eingriffen in Natur und Landschaft werden üblicherweise „Ausgleichsflächen“ aus der Landwirtschaft entsprechend…

WeiterlesenRückblick AKU auf die Jahre 2019-2021
Read more about the article KPV, AKU und ELF im Landkreis München für flexible Ausgleichsmaßnahmen
Blühstreifen im Acker

KPV, AKU und ELF im Landkreis München für flexible Ausgleichsmaßnahmen

n einer gemeinsamen Sitzung haben sich die Arbeitskreise Kommunales, Landwirtschaft und Umwelt für eine flexible Anwendung bei Ausgleichsmaßnahmen im Naturschutzrecht im Landkreis München ausgesprochen. Insbesondere die „Produktionsintegrierte Kompensation“ (PIK) nach der Bayerischen Kompensationsverordnung (BayKompV) bietet einen interessanten Ansatz für Landwirte. Die notwendige Ausgleichsfläche kann bei diesem Ansatz vom Landwirt flexibel auf dessen Fläche verteilt und damit bei Bedarf auch wieder verlagert werden. Bei der bisher praktizierten Ausgleichsfläche wird dem Landwirt die Ausgleichsfläche dauerhaft entzogen…

WeiterlesenKPV, AKU und ELF im Landkreis München für flexible Ausgleichsmaßnahmen
Read more about the article Besichtigung „Heidehaus“ in Fröttmaning
Besuchergruppe vor dem Heidehaus in Fröttmaning

Besichtigung „Heidehaus“ in Fröttmaning

Artenschutz ist gerade in einer boomenden Region wie München wichtig. Ein besonderes Beispiel hierzu zeigen die Flächen des Heideflächenvereins Münchner Norden e.V.. Auf Einladung des Arbeitskreises Umweltsicherung und Landesplanung (AKU) der CSU München-Land trafen sich Interessierte im Heidehaus in Fröttmaning.Die Geschäftsführerin Christine Joas erläuterte die Ziele des Heideflächenvereins: Die Heideflächen im Münchner Norden mit dem Naturschutzgebiet Mallertshofer Holz, der Garchinger Heide und der Fröttmaninger Heide sollen in ihren unterschiedlichen Ausprägungen erhalten bleiben und wo…

WeiterlesenBesichtigung „Heidehaus“ in Fröttmaning